Dr. phil. Thore-Björn
Haag

Trainingswissenschaft und -Diagnostik
Personal Training und Therapie

Dr. Thore Haag

Vita

Dr. Haag ist neben seiner Tätigkeit am OZ-Theresie als sportwissenschaftliche Leitung am sportorthopädischen Institut der Schön Klinik München Harlaching tätig. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf der wissenschaftlich fundierten Therapie von Beschwerden des Bewegungsapparates. Durch seine eigenen Erfahrungen im Hochleistungssport ist er bestens mit  Trainingsmethoden jedes Aktivitätsniveaus vertraut und unterstützt Sie gern auch mit einem persönlichen Training bei der Erreichung Ihrer individuellen Ziele.

Beruflicher Werdegang

Seit 01/2013 Sportwissenschaftliche Leitung des Sportorthopädisches Institut (SOI) der Schön Klinik München Harlaching

02/2012 – 01/2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Lehrstuhls für Trainingswissenschaft und Sportinformatik der Technischen Universität München

02/2011 – 01/2013 Mitarbeiter am Institut für Spielanalyse im Bereich Fußball & Volleyball

Tätigkeitsschwerpunkte

2017 Studienkoordinator AMG Anwendungsbeobachtung / Nicht-interventionelle Studie

2013-2016 Promotion im Bereich Rückenschmerzen im Hochleistungssport

Seit 2013 Studienkoordinator Nationales Forschungsnetzwerk zum Thema Rückenschmerz (MiSpEx)

Seit 2013 Studienkoordinator der Fifa geförderten Untersuchung zu Rückenbeschwerden bei jugendlichen Fußballern

2015 Studienleiter EvoCell Interventionsstudie zur Behandlung von Rückenbeschwerden

Inhaltliche Betreuung zahlreicher Absolventen der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften, TUM; u.a.:

  • Verletzungen und Rückenschmerzen bei Fußballern im Kindesalter
  • Der Regenerationsprozess und dessen Optimierung bei männlichen Athleten des Landeskaders Ski Alpin
  • Effekte einer Stoßwellentherapie auf ausgewählte Parameter bei Patienten mit idiopathischen Schmerzen im Lendenwirbelbereich
  • Sprungkraftleistung im deutschen Spitzenvolleyball – Normen, Determinanten und spezifische Ausprägungen der Sprungkraft
  • Prävention von Rückenbeschwerden bei jungen Fußballern mit Hilfe des „FIFA 11+“ Aufwärmprogramms und Erfolgskontrolle
  • Der Einfluss einer 10-wöchigen Trainingsintervention auf rückenschmerzassoziierte Wirbelsäulenparameter
  • Ein Vergleich der Veränderung der Posturalen Kontrolle und Stabilität im Sitzen und im Stehen, bei Nachwuchssportler, vor und nach einer ergometrischen Ausdauerbelastung

Sportlicher Werdegang

Seit 2007 Co-/Trainer (DOSB) im (Hoch-)Leistungssport Volleyball

  • 04/2017 SV DJK Taufkirchen, 3. BL
  • 03/2017 DJK SB München Ost, 2. BL
  • 2016 – 2017 SV DJK Taufkirchen, RL
  • Seit 2016 TSV Herrsching, 1. BL
  • 2015 – 2016 SV Schwarz-Weiß München, Bay L
  • 2014 – 2015 TSV Unterhaching, BayL
  • 2013 – 2014 FTM Schwabing, LL
  • 2009 – 2011 DJK SB München Ost, LL

Seit 2005 Aktiver Spieler im (Hoch-)Leistungssport Volleyball

  • 03/2017 SV DJK Taufkirchen, H1, 3. BL
  • 2016 – 2017 SV DJK Taufkirchen, H1, RL
  • 2013 – 2014 SV Lohhof, H1, RL
  • 2012 – 2013 SV Lohhof, H2, BayL
  • 2008 – 2012 SV Lohhof, H3, LL
  • 2005 Freizeitliga

2012-2014 Beachlehrwart des Bayerischen Volleyballverbands

Lizenzen

DOSB I Lizenz Trainer A Leistungssport Volleyball

DVV Spielanalyst / Scout der Bundesliga Volleyball

Ballschullehrer

Fitness Übungsleiter

Mitglied der Expertengruppe „Hamstring Injuries in Soccer“ des SOI

Aktuelle Veröffentlichungen

Van der Horst, N., Backx,. F. J. G., Goedhart, E. A., Huisstede, B. M .A. et al. (2017). Return to play after hamstring injuries in football (soccer): a worldwide Delphi procedure regarding definition, medical criteria and decision-making. British Journal of Sports Medicine,0,1-9.

Haag, T.-B. (2016). Risikofaktoren für Rückenschmerz im Volleyball. Dissertation, Technische Universität München.

Haag, T.-B., Mayer, H. M., Schneider, A. S., Rumpf, M. C., Handel, M. & Schneider, C. (2016). Risk assessment of back pain in youth soccer players. Research in Sports Medicine,24(4),341-51.

Haag, T.-B., Villefort, C., Beckmann, C., Mayer, H. M. & Schneider, C. (2016). Prevalence of back pain in adolescent pupils according to their activity. Sport Sciences for Health,

Haag, T.B., Schneider, A. S., Beckmann, C., Handel, M., Schneider & S., Mayer, H. M. (2016). A test battery to investigate back pain in female soccer players. Sport Sciences for Health, DOI: 10.1007/s11332-016-0296-7.

Haag, T.-B., Fellinger, E., Handel, M., Beckmann, C. & Schneider, C. (2016). Extracorporal shock wave induced mechanical transduction for the treatment of low back pain – a randomized controlled trial. International Journal of Engineering Research & Science,2(1),144-9.